|

Blog Post

10
Jul

Angebots Musterschreiben

Machen Sie sich bereit, ein Angebot zu machen, aber wollen Sie den Kandidaten in einem letzten Mal im Voraus zu bringen, um Details zu diskutieren und sich zu beruhigen? Wir haben unten eine Aufwärm-E-Mail, um genau das für Sie zu kümmern. Stellenbeschreibung – Der nächste Schritt besteht darin, kurz die Rolle zu beschreiben, die Sie in Ihrer Firma anbieten, und die Besonderheiten der Position. Dies sollte den formalen Titel der Position, das voraussichtliche Startdatum, den Voll- oder Teilzeitstatus, den Bürostandort, ihren Vorgesetzten/Betreuer und eine kurze Beschreibung der Rolle und ihrer Verantwortlichkeiten umfassen. (Quelle: In der Tat) Hier ist die formale Job Angebot Brief Beispiel oder formale Job-Angebot E-Mail-Vorlage, die Sie verwenden können und anpassen, um Ihre eigenen Bedürfnisse anzupassen! Ein Angebotsschreiben kann auf der Grundlage Ihrer gewünschten Formalität und der Detailtreue Ihres Unternehmens angepasst werden. Für eine professionelle Note verwenden Sie den offiziellen Briefkopf Ihres Unternehmens. Sie können Ihren Angebotsbrief so organisieren, wie Sie es für richtig halten, wenn auch grundlegende Informationen berücksichtigen, wie z. B.: Schließen – Beenden Sie Ihren Angebotsbrief, indem Sie ihre Begeisterung darüber zum Ausdruck bringen, den Kandidaten im Team willkommen zu heißen. Geben Sie Kontaktinformationen für den Fall an, dass sie Fragen haben, und geben Sie eine Zeile an, in der der Kandidat das Angebot unterschreibt und datieren kann, wenn er dies akzeptiert. (Quelle: In der Tat) [Firmenname] bietet Ihnen eine [Vollzeit-, Teilzeit-, etc.]-Stelle als [Jobtitel] an und meldet [sofort Manager/Supervisor] ab [vorgeschlagenem Startdatum] am [Arbeitsplatz].

Erwartete Arbeitsstunden sind [Wochentage und Arbeitsstunden]. Nach der Verlängerung eines ersten mündlichen Angebots an Ihren Spitzenkandidaten ist es an der Zeit, einen Angebotsbrief zu senden. In der Regel vor Eventualitäten wie einer Hintergrundprüfung gesendet, aber vor der Unterzeichnung eines offiziellen Arbeitsvertrags, bietet dieses Schreiben formell eine Position für einen Bewerber, fasst die wichtigsten Bedingungen des Angebots zusammen und enthält Details über die Rolle und das Unternehmen, um einem Kandidaten bei der Entscheidung zu helfen, ob er das Angebot annimmt oder nicht. Sie kann auch als Ausgangspunkt für Beschäftigungsverhandlungen dienen. Sie können dieses Beispiel-Angebots-Buchstabenformat anpassen und bestimmte Begriffe und Vorteile hinzufügen, ändern oder entfernen. Beachten Sie, dass die folgende Stellenangebotsvorlage Platzhalter enthält, die Sie problemlos mit den Daten Ihres Unternehmens füllen können. Ein Angebotsschreiben bietet einen kurzen Überblick über die Position und das Unternehmen und enthält spezifische Projektdetails wie Startdatum, Gehalt, Arbeitsplan und Leistungen. Da es kein Standardformat für einen Stellenangebotsbrief gibt, können Sie die unten beschriebenen Elemente neu anordnen, um zu Ihrem Unternehmen und den Rollen zu passen, für die Sie einstellen. Firmenlogo Um Professionalität und Authentizität zu vermitteln, verwenden Sie den offiziellen Briefkopf Ihres Unternehmens mit einem hochauflösenden Bild Ihres Firmenlogos.

Dies ist eine gute Möglichkeit, einen potenziellen Mitarbeiter zu ermutigen, weiter zu lesen und Ihr Angebot ernsthaft zu prüfen. Datum und Kontaktinformationen In der oberen linken Ecke, geben Sie das Datum, den Vor- und Nachnamen des Kandidaten und ihre Adresse an: MM/DD/YYYY Candidate First and Nachname Candidate Address City, State, Zip Greeting / Opening Line Starten Sie Ihr Angebotsschreiben, indem Sie den potenziellen Mitarbeiter mit “Lieber” ansprechen, gefolgt von ihrem Vor- und Nachnamen. Gratulieren Sie ihnen und bringen Sie ihre Begeisterung zum Ausdruck, ihnen den Job mit einer positiven, optimistischen Eröffnungslinie anzubieten, wie: “Wir freuen uns, Ihnen eine Stelle bei [Firmenname] anbieten zu können!” Sie können diese Eröffnungszeile so formal oder lässig gestalten, wie Sie möchten, abhängig von der Unternehmenskultur. Auftragsdetails Beginnen Sie Ihren Brief mit Besonderheiten über die Position sowie Arbeitslogistik.